Ensemble des HolzhaustheatersTheater Zielitz - EingangManche mögen's heißerBei der Feuerwehr wird der Kaffee kaltDas Gespenst von CantervilleRotkäppchenManche mögen's heißerSommertheaterbühne auf dem SalzbergBühne auf dem Salzberg mit toller AussichtSchieß mich doch zum MondHoppel, der kleine AngsthaseE. hat wieder einen PlanSchauspielschule für Kinder und Jugendliche im Theater ZielitzManche mögen's heißerDornröschen
(039208) 491212
Link verschicken   Drucken
 

Rotkäppchen

Märchenspiel von Sigrid Vorpahl nach Grimm, Musik: Dietmar Hörold

 

Johanna bekommt zu ihrem Geburtstag gleich drei Geschenke: Einen Reifen von der Mama, einen Blumenstrauß von ihren tierischen Freunden und von Oma eine rote Kappe. Und weil ihr die Kappe so gut steht, nennen Hase Hoppel, Igel Schnauf und Vogel Pieps sie von nun an „Rotkäppchen“.

 

Rotk_ppchen_Wolf_Johanna_Blume_2

Jetzt ist Johanna endlich groß, meint sie und kann alles allein. Auch der Weg durch den dunklen Wald zum Haus der Großmutter schreckt sie nicht. Und vor dem Wolf hat sie schon mal gar keine Angst. Doch der Wolf ist nicht so dumm, wie er tut. Da kann auch die Waldpolizei  der Tiere nicht helfen …

 

 

Rotk_ppchen_Steine_sammeln

Das Märchenspiel orientiert sich nah an der Vorlage der Gebrüder Grimm. Rotkäppchen und auch die Hasen Hoppel und Kiki, der Igel Schnauf und der Vogel Pieps werden von Kindern gespielt. Sie werden seit Jahren in der Schauspielschule für Kinder und Jugendliche ausgebildet und stehen als kleine Profis gemeinsam mit den erwachsenen Darstellern des Holzhaustheaters auf der Bühne.

Rotk_ppchen_Elina_und_Wolf_Jonas_klein