Ensemble des HolzhaustheatersTheater Zielitz - EingangWild auf Petticoat und Rock 'n' Roll - Magdeburger Mädchen im Jahr 1959Sommertheaterbühne auf dem SalzbergBühne auf dem Salzberg mit toller AussichtSchieß mich doch zum MondBei der Feuerwehr wird der Kaffee kaltManche mögen's heißerDas Gespenst von CantervilleRotkäppchenManche mögen's heißerHoppel, der kleine AngsthaseE. hat wieder einen PlanSchauspielschule für Kinder und Jugendliche im Theater ZielitzManche mögen's heißerDornröschen - ganz schön ausgeschlafen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

7 Geißlein ALLEIN zu Haus

Amaltheia_ermahnt_ihre_Kinder
Gei_lein_mit_Mutter_und_Uhr_1

Märchenkomödie von Sigrid Vorpahl nach Grimm

Knorke und Manometer, Luftikus, Klimbim und Kokolores, Grazili und Clever und sind eigentlich sehr artige Ziegenkinder. Hoch und heilig versprechen sie der Mutter, keinen Blödsinn zu machen und vor allem, niemandem die Tür zu öffnen. Doch kaum ist die Mutter aus dem Haus, sind alle Versprechen vergessen. Endlich haben die Geißlein das Haus für sich allein! Es beginnt ein lustiger Tag mit Fangen und Spielen, Toben und Raufen, Lachen und Tanzen – bis … es an der Tür klopft. Der nette Herr Wolf bietet den Kindern seine Hilfe an – sie müssten ihn nur hereinlassen ...

 

Wie die sieben Geißlein dieses Abenteuer bestehen und dabei auch noch jede Menge Spaß haben, erzählt unsere turbulente Geschichte allen Kindern ab 4 Jahren. Sie wird gespielt von den Schauspielkindern des Holzhaustheaters im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, sowie erwachsenen Ensemblemitgliedern.

Gei_lein_nicht_aufmachen_1_klein
Gei_lein_Tanz_1